Upcycling : Shirt zur Shorts

Upcycling Hose aus Shirt

Upcycling Projekt No 2 : Shorts

Im Winter hab ich euch ja schon gezeigt, wie ihr aus einem Strickpulli ruckzuck eine hübsche Beanie Mütze machen könnt. Mein Bruder gab mir letztens ein Langarmshirt, dass er wegen eines Lochs nicht mehr tragen konnte. Zum Wegwerfen aber viel zu schade, denn der Stoff an sich war noch super und die Details sofort Inspiration  😉
 

Mir fiel die TWO LEGS ein, die perfekt für eine Sommerhose wäre ! 
Beim genaueren Betrachten des Shirts fielen mir viele Details auf, die ich mochte: die aufgesetzte Taschen, die Knopfleiste, selbst den Saum mochte ich, so wie er war und wollte ihn auch an meiner Shorts.

Ich habe also die Trennlinie für die Shorts am Saum ausgerichtet, alle anderen Teile dann aus dem Rest zugeschnitten. Die Tasche und die Knopfleiste habe ich ebenfalls ausgeschnitten.
 
Die Knopfleiste habe ich als Fakeknopfleiste aufgesetzt, die Tasche habe ich als Hosentasche einfach aufgesteppt.
Für den Tunnelzug habe ich ebenfalls den Shirtstoff genommen, der allerdings weniger elastisch als Bündchen oder auch Jersey ist. Daher habe ich den Bund verlängert, einen Mittelteil eingesetzt und dort Knopflöcher für eine Kordel reingesetzt.
In der Kita meines Neffen dürfen keine Kordeln oder  Bänder verwendet werden, daher habe ich lediglich einen Fake Kordelzug angebracht und in den Bund ein Gummiband eingezogen.

Ich mag das Ergebnis sehr und mein Neffe liebt seine Shorts. Mein Bruder war ganz erstaunt was aus einem ausrangierten Kleidungsstück werden kann 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *