PROBENÄHER FÜR NALU LADIES GESUCHT

 

🍁🍂 PROBENÄH-AUFRUF NALU LADIES 💞

Es ist soweit, mein (noch geheimes) Großprojekt ist fast abgeschlossen und ich kann mich wieder in Ruhe dem normalen „Arbeitswahnsinn“ widmen!

Hier sind noch ein paar tolle Herbst-und Winterschnitte in der Pipeline und wir starten heute mit der Raglan-Sweajacke NALU für die Damenwelt.

Ihr wisst ja mittlerweile, wie es bei meinen Probenähen abläuft… ich erwarte Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Loyalität… drum bewerbt euch bitte nur, wenn es bei euch zeitlich passt und ihr auch wirklich nähen wollt und ihr mindestens ein bis zwei NALUS nähen könnt.

Das Probenähen startet für euch dann Anfang der kommenden Woche und ihr habt dann ca. 2 Wochen Zeit, den Schnitt in der Gruppe mit anderen tollen Mädels zu testen.

Geplant sind vorerst die Größen XS-XXXL.

Die Jacke wird bevorzugt aus Sommersweat, Sweat, Fleece, etc. genäht und du solltest auf jeden Fall ein wenig Näherfahrung fürs Probenähen mitbringen und keine Angst vor einem Reißverschluss haben.

Alle anderen Details und Raffinessen des Schnitts erfahrt ihr dann natürlich im Probenähen !

Eine eigene Seite/Insta/Blog, etc. wird nicht benötigt, wichtig sind mir vor allem tolle, aussagekräftige Bilder (vor allem ohne Sternchen oder Herzchen auf dem Gesicht), die ich dann für Werbezwecke nutzen darf.

Ihr müsst bei mir nicht euer Gesicht zeigen. Nur wenn schon mit Gesicht, dann bitte ohne Sternchen oder Herzchen. Es gibt ansonsten ganz viele tolle Möglichkeiten, Bilder ohne Gesicht zu machen… oder tolle flat lay-pics!

‼️Damen, die selbst Ebooks erstellen, mögen sich bitte nicht bewerben!

Bitte bewerbt euch doch bis spätestens 26 Oktober 2018 auf Insta unter www.instagram.com/sarajulez  oder Facebook unter www.facebook.com/sarajulez mit einem tollen Bild eines eurer Werke (auf Insta gerne euer Profil verlinken) und schreibt mir die Größe, die ihr nähen wollt bitte gleich mit dazu.

Alternativ dürft ihr euch gerne wie immer auch per email unter tama@sarajulez.de bewerben.

Ich freue mich sehr über Bewerbungen in den großen Größen

Ich freu mich auf euch,

Tanja