DESIGNNÄHER-/INNEN GESUCHT

 

Immer wieder bekomme ich sooo tolle und liebe Nachrichten, Emails und Bilder von ganz vielen, wundervollen Werken von euch und ihr fragt mich immer wieder, ob es die Möglichkeit gibt, irgendwie einen Platz in mein Team zu bekommen.

Jaaa..die gibt es …..

… jetzt habt ihr die Chance, Teil des Sara  & Julez-Team zu werden….

Denn: Es wird ein zusätzliches, komplett neues Team gegründet !

Künftig werden einige meiner Probenähen „offline“ ablaufen ( das derzeitige Online-Probenäh-Team bleibt natürlich bestehen und auch dort werden weiterhin fleissig Schnitte getestet)… d.h. nicht mehr wie gehabt, ausschliesslich in einer Probenähgruppe über Facebook, sondern hier vor Ort, in meiner persönlichen Umgebung mit Mädels, die ich kenne und bei denen ich mir dann gleich einen richtigen Eindruck von der Passform, dem Sitz und den Größen machen kann.

Öfter mal was Neues probieren, lautet hier die Devise..hihi!

Und genau hier kommt ihr dann ins Spiel! Sobald das Ebook offline zur Probe genäht und von mir komplett fertig gestellt wurde, benötige ich ein paar tolle Damen und/oder (gerne auch) Herren, die mir dann Designbeispiele aus dem aktuellen Ebook (alle Ebooks werden natürlich von mir zur Verfügung gestellt) zaubern, welche ich dann für meine Social-Media-Kanäle (Blog, Faceboog, Twitter, Insta, etc. ) nutzen darf.

Auch kann es sein, dass ich ab und an gerne Designbeispiele (je nach Jahreszeit) aus einzelnen, schon vorhandenen Ebooks nähen lassen möchte.

Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit, bei allen Online-Probenähen (wie auch mein Stammteam) mit zu nähen, wenn ihr wollt und das Projekt für euch passt …

Ganz wichtig sind mir hierbei folgende Dinge:

  • Schöne Fotos (einer der wichtigsten Punkte für mich, da ich diese Bilder ja für meine Social-Media-Kanäle nutzen möchte! Das Gesicht muss natürlich nicht zu sehen sein, es gibt tolle Möglichkeiten Bilder ohne Gesichter zu knipsen! ) Ihr müsst hierzu KEINE Seite oder einen Blog, etc. mit tausenden von Followern haben!
  • Zuverlässigkeit (Ihr müsst natürlich nicht bei jedem Projekt dabei sein, nur wenn es für euch auch passt… aber wenn ihr zusagt, dann seid bitte auch zuverlässig dabei und liefert innerhalb der vorgegebenen Zeit ab. (bei Krankheit, etc. ist das natürlich wieder was anderes, denn das kann man nicht planen, da reicht es mir, wenn ihr mir kurz Bescheid sagt.) )
  • Verschwiegenheit!! Absolute Diskretion eurerseits wird von mir unbedingt vorausgesetzt und gewünscht! Ich möchte nicht, dass Bilder vorab in anderen (Probenäh)-Gruppen gezeigt werden, geschweige denn, dass in anderen Gruppen diskutiert und ausgeplaudert wird, was als nächstes für Schnitte von mir kommen ( alles schon erlebt)!!
  • Ihr näht genau nach Maßtabelle im Ebook die entsprechende Größe und nicht stur die Kaufgröße, die ihr immer kauft … denn die Kleidungsstücke auf euren Bildern sollen euch oder euren Kids auch perfekt passen 🙂
  • Ihr habt Näherfahrung !! All meine Ebooks sind zwar sehr gut erklärt, bebildert und detailliert beschrieben, manche sind aber ein wenig anspruchsvoller als andere, darum wäre es schön, wenn ihr ein wenig Erfahrung habt und euch auch mal ein anspruchsvolleres Projekt zutraut.

Da ich die Gruppe auf Facebook erstellen werde, wäre es natürlich von Vorteil, wenn ihr Facebook nutzt!

Bewerben dürft ihr euch auf allen Kanälen unter diesem Beitrag (der Verlinkung auf Facebook, Instagram) zu diesem Aufruf sowie unter diesem Blog-Beitrag oder per email an tama@sarajulez.de.

Schön wäre es, wenn ihr mir ein Bild eines eurer liebsten Nähwerke oder einen Link zu eurem Blog/FB/Instagram/Pinterest oder dergleichen anhängt, damit ich mir ein Bild von euch und eurem Talent machen kann ♥

Ich freue mich auf eure tollen Bewerbungen und bin schon ganz gespannt!

Spätestens Sonntag habt ihr alle eine Antwort (bei Facebook auch unbedingt den Ordner „Sonstiges“ kontrollieren) und ich würde euch dann nach und nach der Gruppe zufügen!

Habt einen tollen, sonnigen Tag,

eure Tanja ♥

51 thoughts on “DESIGNNÄHER-/INNEN GESUCHT

  1. Liebe Tanja,

    ich weiß, ich bin viel zu spät, aber leider hatte uns das Leben 1.0 mit diversen Krankheiten und Terminen in den letzten vier Wochen voll und ganz im Griff und so ging Dein Aufruf völlig an mir vorbei. Wie konnte das nur passieren ???! Ich durfte ja schon seit einiger Zeit in Deinem Stammteam dabei sein und ich würde mich wahsninnig freuen, wenn ich in Deinem Designnähteam weiter für Dich nähen dürfte. Ich weiß, ich bin zu spät und das Team steht längst, aber vielleicht, vielleicht gibt es ja doch noch eine Chance für mich ? Ich würde mich so mega freuen. Dein Casual Raglan Shirt gehört zu meinen Alltime Favorites und ich nähe es so gerne für meine Mädels und den Minimann. Die Chill Billie Damen trage ich so super gerne und meine Mädels haben mittlerweile auch dringenden Bedarf angemeldet. Du siehst also, Deine Schnitte begleiten mich weiter. Ich würde mich wirklich freuen, weiter für Dich nähen zu dürfen. Vielleicht gibt es ja noch eine Möglichkeit für mich.
    Fotos meiner Arbeiten kannst Du Dir auf meiner Seite ja nochmal ansehen: https://www.facebook.com/Lealinashop/photos/a.233166640114532.49685.233136580117538/1043204859110702/?type=1&theater

    Alles Liebe, Sandra von Lealina-Schönes aus Stoff

  2. Liebe Sara, ich hoffe ich bin noch nicht zu spät. Gerne würde ich Teil deines Teams werden und Schnitte für dich designnähen. Ich nähe hauptsächlich für meine Minis, 1 und 3 Jahre aber auch für mich und meinen Mann. Bilder mache ich solange bis sie mich zu 100 % überzeugen. Kreativität und Zuverlässigkeit habe ich bei einigen probenähen schon bewiesen, aber nun ist es Zeit für was festes ☺ schau dir gerne meine Seite an unter http://www.facebook.com/stoffhaeschen. Freue mich von dir zu hören. Liebst Katharina

  3. Liebe Tanja,
    ich habe seit längerem das schnittmuster Mr. Hood von dir! Meine männer lieben das schnittmuster und ich habe es jetzt schon in sehr vielen Varianten genäht! Schon nach dem ersten hoodie war mir klar, dadd ich wahnsinnig gerne irgendwann für dich probenähen möchte, da mir deine art bei den anleitungen total liegt! Kleidung nähe ich erst seit einem halben jahr, aber dafür aber echt viel! Mein mann sagt ich bin im nähwahn! Ich würde es eher als nähfieber bezeichnen! ich habe seither für meine 5 köpfige Familie keine Kleidungsstücke mehr gekauft und bin jetzt gerade in der übergangsjacken Produktion! Für die fotos hätte ich eine hobbyfotografin mit Spiegelreflexkamera und fotoshop zur Verfügung! Bei facebook bin ich natürlich auch! (Nähblog ist in Arbeit )
    Fürs Foto einfügen bin ich zu doof
    Ich würde mich mega mäßig freuen dich unterstützen zu dürfen!
    Lg selina

  4. Hallo Tanja,
    wenn ich mich hier mal so durchgelesen habe, dann kommt man schon ins Zweifeln ob man sich überhaupt noch bewerben soll/darf wie auch immer, immerhin werde ich in ein paar Monaten 50 Jahre.
    Aber durch meine Einstellung und die Kinder bleibt man doch jung………..:-))))
    Egal, wie auch immer, ich hätte echt Lust dich zu unterstützen. Habe dich durch Zufall erst vor ein paar Wochen gefunden und mir gleich den Schnitt der Wohlfühlhose gekauft, aber noch nicht genäht.
    Jetzt habe ich heute erst deinen Aufruf gelesen, tja und hier schreibe ich……
    Ich nähe auch jetzt mal mehr für meine Teens (jetzt darf ich wieder, weil es cooler wird…..) in Gr. 34 oder 36 und für mich eher Gr.38.
    Hier kannst du dir ein Bild von mir und allem anderen machen.

    http://liesylotta.blogspot.de

    Von da aus gelangst du auch auf Facebook und Instagram.

    So, nun kannst du dir selbst ein Bild von mir und meinen Arbeiten machen.

    Liebe Grüße
    Martina

  5. Hallo liebe Tanja,

    was für eine tolle Chance, deine Schnitte testen und/ oder präsentieren zu dürfen!
    Sehr gerne reihe ich mich in lange Schlange der Bewerberinnen ein.
    Ende vergangenen Jahres durfte ich das Zipp-Jacket auf Herz und Nieren testen. Damals war es nicht nur das erste Probenähen, sondern auch der erste Beitrag zum Thema Nähen auf meinem Blog 🙂

    Nun ein paar Infos zu mir: ich bin 37 Jahre alt und wohne mit Mann, 2 WildenKerlen und Wauzi tief im Westen, im grünen Ruhrgebiet. Ich nähe nun seit fast 5 Jahren. Was als kleine Hobby begann, ist nun zu einer erfüllenden Leidenschaft geworden. Genäht habe ich schon so ziemlich alles, was man so selber nähen kann. Klamöttchen, Taschen, Portemonnaies und Mützchen. Mein letztes Projekt war eine Wickeltasche für meine Schwester. Schnitt und Umsetztung sind komplett auf meinem „Mist“ 😉 gewachsen. In meinem aktuellen Blogpost kannst du gerne mehr erfahren.

    Um dir ein besseres Bild von mir, meiner Art zu Nähen, zu Fotografieren und zu schreiben machen zu können, dann schaue dich gerne auf meinen Seiten im Netz um:
    Blog : http://www.kreativ-im-pott.de/
    FB : https://www.facebook.com/Kreativ-im-Pott-348599492140741/?ref=bookmarks
    Instagram : https://www.instagram.com/p/BRqgOluBjfq/

    Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern auf den vielen Seiten und einen guten Start ins Wochenende.

    Liebe Grüße und Glückauf,
    Jessica

  6. Oh du schöne Frühlingszeit… das wäre ja toll. Es wird endlich wieder schön draußen und ann tut sich auch noch so eine tolle Möglichkeit auf. Ich würde sehr gern in deinem Team mitnähen. Ich nähe sowohl gekaufte Schnitte, als auch selbst erstellte Sachen. Ich nähe seit 2007 oder 2008… so genau weiß ich das gar nicht mehr. Zunächst nur für mich. Seit etwa 1,5 Jahren auch für meine kleine Räuberin und gestern fragte mein Mann an, ob aus dem tollen Melangejersey nicht ein T-Shirt für ihn entstehen könnte 😀

    Seit kurzem habe ich einen Blog. Schau mal rein: http://fadenkoboldsusib.blogspot.de/
    und eine kleine Facebook-Seite habe ich auch: https://www.facebook.com/fadenkobold/

    Ich scheue mich nicht vor komplexen oder anspruchsvollen Projekten: im Gegenteil. So sehr ich es liebe wenn ein Teil flott fertig ist, genauso gern tüftele ich herum, nähe im Kopf vor und entwickle eigene Ideen.

    Ach, hier vielleicht noch unere Größen: Die Räuberin: 86; Die Mama: 38/40/42 (von oben nach unten); Der Göttergatte: M

    Also bleibt mir noch die Daumen zu drücken und zu hoffen, dass es klappt.

  7. Hallo Tanja,
    durch Zufall bin ich auf diesen Post aufmerksam geworden, und war sofort Feuer und Flamme. Bevor ich mich bewerbe, wollte ich mir deinen Blog, vorallen deine SM, genauer ansehen. Schließlich sollten die SM mich auch ansprechen, und sie taten es. Du und dein Team macht eine tolle Arbeit.
    Ich nähe erst seit kurzem, und zwar für meinen Enkel 6 Monate. Gerne würde ich auch für mich, Größe 34 bei 176cm, Oberbekleidung Größe 36/38 und für meinen Mann Größe XXL nähen. Viel habe ich aus diesem Grund noch nicht veröffentlicht. Unter Instagram “ chilli12″ darfst du gerne mal schauen.
    Über eine Chance würde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüße Susi

  8. Hallo.

    Ich heiße Olga. Nach 10 jährige Pause, habe ich wider hir in Deutschland angefangen zu nähen. Ich habe nähen gelernt und nähe für meine 3 Jungs ( 2,5 ,15 und 32 ( mein Mann 🙂 )) und mich. Meine FC seite ist erst vom kurzem geboren und muss noch wachsen. Ich versuche mein Glück trotzdem und werde mich sehr freuen, wenn ich dabei sein dürfte 🙂 Mann kann mich bei FC und Instagram als Mrs.OleSk finden

  9. Ich habs mir lange überlegt, möchte mich nun aber doch zum design-nähen bewerben. Ich hab schon diverse schnitte genäht (pull it over, sweatie, mr. Hood, max) und hab noch ein paar unvernähte auf der to-do-liste… die schnitte gefallen der ganzen familie und passen super. Daher kann ich mir ein designnähen vorstellen. Ich hab eine fb-seite http://www.facebook.com/sassas.ch und eine (momentan etwas vernachlässigte – soll sich aber ändern!) homepage http://www.sassas.ch

    Würde mich riesig freuen, dabei zu sein!

  10. Servus miteinander, ich bin Kerstin Plank und wohne in der schönen Oberpfalz. Was ich so nähe? Von Taschen zu Walkjacken, alles schon mal gemacht. Ab und zu geflucht 😉 aber immer wieder das Projekt geschafft. Vielleicht kann ich auch für euch was tun? Wäre super und ich würd mich freuen…….

  11. Huhu Tanja

    Ich bin ja bereits im Stammteam und würde dir auch gerne im
    designteam zur Seite stehen wollen.

    Ich bin Julia , 29 Jahre alt , verheiratet und habe einen tollen Sohn mit 3,5 Jahren .
    Ich nähe seit ca 2,4 Jahren mit Leidenschaft … ja was fällt mir sonst noch ein

    Machs gut

  12. Hallo Tanja, liebes Team von Sarah & Jules!
    Ich versuche hier einfach mein Glück!
    Ich bin Andrea, 35 Jahre alt, Mutter einer 20 Monate alten Tocher (07/15) und ich bin begeisterte Näherin. Seit kurzer Zeit habe ich eine eigene Seite auf FB http://www.facebook.com/krauserei. Auch auf Instagram bin ich fleißig unter „krauserei“ unterwegs, ich liebe diesen Social Media Kanal 🙂 Hier zeige ich meine genähten Werke und alles, was damit zu tun hat. Zur zeit darf ich Ptobenähen, das macht mir so unglaublich viel Spass! Ausprobieren, Anregungen geben, neue Ideen austauschen… das erfüllt mich mit viel Freude und meine Nähleidenschaft wird einerseits befreidigt und zeitgleich bekomme ich immer mehr Lust Sachen aus zu probieren. Meine Fotos werden immer besser, eine super Kamera ist bei uns eingezogen und demnächst nehme ich an Fotokursen teil, damit ich einfach noch mehr Potenzial entfalten kann!
    ich bin ehrlich, verschwiegen, halte mich an termintreue und bin total motiviert!!!
    Ich würde mich riiiiiiesig freuen, wen ich eine Chance bekomme, bei euch ins Team zu gelangen! Ich drücke mir selber ganz fest die Daumen!!!!
    Liebe Grüße
    Andrea

  13. Wow was für eine tolle Chance. Ich heiße Andrea und Nähe seit etwas über einem Jahr. Ich wäre gerne in eurem Team. Ich habe schon öfters an Probenähen teilgenommen und würde mich freuen , mit dabei sein zu dürfen…Ich trage die Größe 42,mein Mann XL meine Tochter 38/40.
    Hier der Namezu meiner kleinen Seite. Sonnenscheinhase,Nähen macht Spaß.

    LG Andrea

  14. Hallo Tanja! Ich bin Mandy, 39 Jahre jung, glücklich verheiratet und leben mit unserer Tochter (2) im schönen Stralsund (Mecklenburg Vorpommern) Ich nähe seit 3 Jahren hauptsächlich für meine Tochter, aber auch Mann und mich natürlich 🙂
    Ich bringe einige Probenäherfahrung mit und weiß um deren Vorraussetzungen. Ich bin zuverlässig, konstruktiv, verschwiegen und ehrlich. Ich probiere gern etwas Neues aus und liebe Herausforderungen. Und das fängt schon bei der Stoffauswahl an. Ich liebe es Stoffe zu kombinieren und dem Schnitt Leben einzuhauchen <3
    Sehr gerne würde ich dich als Designnäherin unterstützen. Ich selbst trage Größe 36, je nach Schnitt kann es auch die 34 sein. Mein Mann ist groß gewachsen und hat ein wenig mehr auf den Rippen 😀 aber steht auch gern mal Model (XXL). Meine Tochter trägt gerade die 92. Ein echt quirliger Schatz und manchmal großes Zickchen. Aber sie mag es benäht zu werden und wirkt schon kräftig mit 😀
    Noch mehr findest du auf meiner Facebookseite: https://www.facebook.com/fukuro.de aber ich bin auch Blogmäßig unterwegs und versuche dort immer up to date zu sein (www.fukuro.de)
    Ich wünsche dir alle Liebe und viel Erfolg bei deiner Suche! Freue mich natürlich auch von dir zu hören.
    Liebe Grüße Mandy

  15. Hallo Tanja!
    Das klingt nach einem tollen Projekt!
    Da ich deine Schnitten super schick und cool finde ( einge sind schon da), könnte ich mir gut vorstellen dich und dein Stammteam zu unterstützen.
    Ich bin Susann, 36 Jahre jung, und mit meinem Mann bändigen wir 3 Kinder.
    Als fortgeschrittener Anfänger würde ich mich bezeichnen und finde es immer wieder interessant an neuen Schnitten mitzuwirken oder bestehende zunähen. Des weiteren bin sehr experimentierfreudig und freue mich immer über neue Herausforderungen.
    Für mich brauche ich Kaufgröße 40, mein Mann XXL, die kleine Tochter Größe 92, Sohnemann 146 und mein Teenager-girl in der 164.
    Mein kleiner blog auf Facebook besteht erst seit Ende Januar, aber hat schon fast 400 Fan’s. Ich bin auch ziemlich aktiv im teilen meiner Beiträge.
    Ihr bekommst du einen kleinen Einblick von meinen genähten Sachen
    https://www.facebook.com/Perlennaht-165267823963080/

  16. Hallo, ich bin Melli, 35 Jahre alt und komme aus der Nähe von München. Ich nähe seit 3-4 Jahren für meine 6 jährige Tochter. Ich durfte bisher 2x Probe,- und einmal Designnähen. Ich nähe eher schlicht (kein Plotter, keine Stickmaschine) mit wenig Getüddel. Einen Überblick über meinen Stil kannst du dir auf
    http://www.facebook. com/mellilysfadentwist
    verschaffen. Ich würde mich riesig über einen Platz in deinem Team freuen.
    Lg Melli

  17. oooooh, wie genial! die idee mit dem „offline“ probenähen finde ich ja schon mal ziemlich genial! schade dass ich wie immer zu weit weg wohne für alles 😉 aber beim designnähen wäre ich wahnsinnig gern dabei! irgendwie stapeln sich rund um mich herum die stoffe und ich wage immer nicht sie anzuschneiden mit der angst im kopf es könnte für das falsche projekt sein^^. so hätte ich dann wenigstens triftige gründe 😉 neben mir (gr. 36/38) benähe ich vor allem mein kleeblättchen (2,5 jahre alt, aktuell gr. 92/98 ;O)) und das minikleeblättchen natürlich (zarte 3 wochen aktuell, passt noch in gr. 50 – macht aber auch eine gute figur in oversize-overalls ;))

    mein treiben kannst du am besten auf facebook nachverfolgen:

    http://www.facebook.com/Blattklee

    dort findest du auch die weiterleitung zu instagram, welches ich auch regelmäßig füttere 😉

  18. Liebe Tanja,
    ich heiße Doris, bin 35 Jahre alt und wohne in Niederösterreich.

    Nähen ist meine Leidenschaft, ich habe schon vor Jahren damit begonnen. Damals angefangen mit Vorhänge nähen *gähn*, später habe ich viel mittelalterliches Gewand für eine ganze Gruppe genäht, und mittlerweile nach einer kleinen Pause nähe ich wieder ganz viel für meine Kinder (1 und 3 Jahre alt) und inzwischen auch für mich und meinen Mann.

    Ich würde dich liebend gerne unterstützen und dir tolle Designbeispiele nähen denn ich liebe es immer wieder was Neues auszuprobieren, bin absolut zuverlässig und verschwiegen.

    Bitte schau doch einfach mal auf meine kleine – aber feine – Seite!
    http://www.facebook.com/zwirnundfaden

    Alles Liebe, Doris

  19. Oh ich wäre gerne in deinem Team. Ich habe gerade bei meinem ersten Probennähen mitgemacht und finde es super einen Schnitt zu testen, sich mit anderen darüber auszutauschen und zu sehen, wie andere ihn umsetzen. 🙂 Ich nähe seit ca. 7 Monaten hauptsächlich für meine Tochter (Gr. 92), habe aber keine Angst vor neuen auch anspruchsvollen Projekten und es darf auch gerne mal was für mich rausspringen. 🙂
    Ich habe seit kurzem eine Seite auf Facebook, wo du gerne mal vorbeischauen kannst. Du findest mich unter Mullemaus Designs. Ich würde mich freuen von dir zu hören.
    LG Melanie

  20. Hallo,

    Ich, Jessica, bin Mutter einer Tochter (5 Jahre) & einem Sohn (2 Jahre). Seit einem Jahr nähe ich gerne für meine beiden Mäuse, auch für mich und meinen Mann aber die Favoriten sind die Kinder .
    Ich habe auch 2 deiner Schnitte schon genäht und war begeistert.
    Ich bin mir darüber bewusst das man zeitlich vorgegebe Termine hat und weiß auch das man verschwiegen seien muss. Ich würde sehr gerne ein Teil deines Team werden. Meine Seite ist noch ganz neu aber einen kleinen Einblick wird sie dir geben.

    https://m.facebook.com/profile.php?id=1819008155033523

  21. Liebe Tanja,

    Über Facebook wurde ich auf dein Ersuchen aufmerksam. Ich habe als Kind schon genäht, mit 22 habe ich mir meine eigene Maschine leisten können. Seitdem nähe ich sehr viel, vor allem für mich selbst. Ich probiere sehr gerne neue Dinge aus, um sie eventuell zu verfeinern.
    Vor drei Wochen habe ich meinen Blog gestartet, dort kannst du einen ersten Eindruck meiner Künste erhaschen: anitabloggtblog.wordpress.com

    Für dich würde ich gerne probenähen, da ich deinen Namen sehr oft lese und mir deine Schnitte auch sehr gut gefallen!

    Ich freue mich auf Sonntag, bis dahin Alles Liebe
    Anita

  22. Hallo Tanja,
    das klingt sehr gut, da wäre ich gerne dabei.
    Auf meinem Blog kannst du einige meiner Werke anschauen. Die Bilder sind dort meistens mit dem Handy geknipst, da ich schnell mal mein aktuelles Werk zeigen möchte. Für Probenähen wird aber die Kamera verwendet. Ich traue mich auch gerne mal an anspruchsvollere Projekte und bin auf jeden Fall zuverlässig und verschwiegen.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich dabei sein dürfte.
    Lieben Gruß
    Marietta

  23. Liebe Tanja! Designnähen hört sich super an und sehr gern möchte ich dich in der Damenwelt unterstützen.

    Erfahrung hab ich, ein Gespür für kleine Feinheiten und, in den sozialen Kanäken bin ich überall erreichbar!

    Guck dich doch einfach mal bei BellePrairie.de um da findest du alles Weitere.

    Ich bin gespannt und grüße dich sehr herzlich!
    Gruß Nicole

  24. Ich bin Nicole (35) zweifach Mama aus Hamburg. Ich nähe seit 3 Jahren und würde mich als erfahrene Hobbynäherin bezeichnen. Ich habe bereits Probenäh-Erfahrung und würde mich sehr freuen dich unterstützen und deine Schnitte designnähen zu dürfen. Meine Seite befindet sich noch in den Kinderschuhen, aber vielleicht möchtest du dennoch ein bisschen stöbern https://www.facebook.com/nimabeth

  25. Liebe Tanja,
    ich würde dich wahnsinnig gern kreativ unterstützen und würde mich freuen, wenn du mal auf meiner kleinen, feinen Seite vorbeischaust: http://www.facebook.com/fraeulein.toechting
    Selbstverständlich bin ich zuverlässig und verschwiegen, kreativ in jedem Fall und neue Herausforderungen nehme ich gerne an
    Sei lieb gegrüßt, Romy

  26. Wow, da muss ich mich einfach bewerben!
    Ich nähe seit ca. 3 Jahren hobbymäßig und mit großer Leidenschaft. Meine Nähkenntnisse würde ich als „fortgeschrittene Hobbynäherin“ bezeichnen. Hauptsächlich nähe ich für meine 2-Jährige Tochter (aktuell Größe 92) aber immer öfter auch mal für mich (Größe 34) und ab und zu wage ich mich auch an was für meinen Mann (Größe M/L).
    Seit kurzem habe ich eine tolle neue Kamera, mit der ich mich mehr und mehr anfreunde und somit werden meine Fotos auch immer besser 🙂
    Zuverlässig und verschwiegen bin ich auf jeden Fall und auch etwas Probenäherfahrung bringe ich mit. Nach Maßtabelle nähen ist genau mein Ding, weil Kaufgröße passt ja meistens doch nicht 😉
    Einen Teil meiner Werke kannst du dir gerne auf meinem Blog (https://greenorangehomemade.wordpress.com) oder meiner Facebook-Seite (https://www.facebook.com/greenorangehomemade/) ansehen.
    Ich freue mich schon von dir zu lesen.

  27. Hallo,
    ich bin Dagmar (fast 40). Seit ca einem Jahr nähe ich jetzt, habe auch schon so manches genäht. Traue mich immer auch neues zu versuchen. Ich bin sicher kein Profi, lege aber Wert auf saubere Arbeit. Seit neustem habe ich eine Seite bei Facebook und jetzt auch ne gute Kamrea. Hauptsächlich benähe ich meine Tochter, die zur Zeit 98/104 trägt und ab und zu auch mich (Kugelzwerg mit Gr 50/52). Designnähen wäre ein Traum für mich. Kürzlich durfte ich an einem Probenähen teilnehmen und das war grandios. Aus dem Probenähen stammen auch die meisten Bilder auf meiner Seite. Es kommen die nächsten Tage noch ein paar Beiträge, aber praktisch alle Bilder sind älter und daher noch nicht mit der guten Kamera. Vielleicht gefällt Dir meine Seite und meine Arbeit ja trotzdem 🙂 Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich mit dabei wäre in deinem Team!
    https://www.facebook.com/Putschebliemche/?fref=ts

  28. Hallihalloooo!

    Das hört sich toll an!
    Nähen ist mein Hobby, meine Leidenschaft und als Lehrerin für Textiles Werken bringe ich meinen Schülerinnen und Schülern das Nähen bei und versuche ihnen meine Leidenschaft näherzubringen:-)

    Ich nähe für meine Familie, die aus meiner Grossen (10J/152), meinen beiden Kleinen (8J. 134 und 128), meinem Mann (M/L) und mir (Gr. 44) besteht. Wir freuen uns an jedem genähten Teil und tragen sie mit Stolz!

    Einige der genähten Teile sind auf http://www.facebook.com/stichumstich zu sehen.

    Liebe Grüsse
    Andrea

  29. Hallo Tanja! Ich würde super gerne für sich nähen. Deine Schnitte sind wirklich toll. Ich Nähe hauptsächlich für meine kleine Tochter. Sie trägt eine Größe 74 aber man weiß ja wie schnell sich das ändert. Ich lasse dir meine Facebook Seite da, die gibt es jetzt seit ca 3 Wochen. Ich hoffe ich höre von dir

    https://www.facebook.com/Modafication

  30. Liebe Tanja,
    gerne möchte ich mich auch bewerben. Mir gefallen deine Schnitte und dein Stil wirklich sehr. Getestet habe ich von dir bisher „nur“ die Damen-Schnitte, aber die passen mir sehr gut!
    Für meine Tochter (Gr. 98/104) und mich (Gr. 38) nähe ich fast alles selber. Hin und wieder kann sich auch der Mann über etwas Genähtes freuen 🙂 Ich zeige meine Sachen erst ganz kurz online, bringe aber ein wenig (ganz aktuelle) Probenäh-Erfahrung mit. Bilder findest du hier: https://drypsilon.wordpress.com/ Dort sind auch Instagram und Facebook verlinkt. Wenn du fragen hast oder weitere Beispiele benötigst, melde dich gerne.
    Viele Grüße, Katrin

  31. Hallo Tanja! Ich bin Berit und würde sehr gerne für dich designnähen… Ich nähe seit ungefähr 2 Jahren und habe schon ein wenig an Erfahrung gesammelt. Ich nähe hauptsächlich für meine Jungs (2 (Größe 86/92)und 6 Jahre (Größe 128/132) alt) und manchmal auch für mich. Für die Jungs vernähe ich gerne Jersey, für mich darf es auch mal Webware sein.
    Ich denke, ich hab mittlerweile ein ganz gutes Gespür für Farben, Stoffe und Kombinationen entwickelt und liebe es, meine Werke mit der Spiegelreflexkamera zu knipsen und im Netz der Nähgemeinschaft zu präsentieren. Ich würde mich total freuen in deinem Team nähen zu dürfen. Eine Seite habe ich auch, nämlich: https://m.facebook.com/Nadelhexlein

    Ich würde mich sehr freuen, von dir zu hören 😉
    Liebe Grüße vom Nadelhexlein

  32. Hallo Tanja, das klingt ja wirklich toll. Vor Ort die Passform zu checken und aus jeder Perspektive zu beurteilen ist bestimmt ein ganz anderer Schnack als es immer nur auf Bildern zu sehen. Das Gefühl gemeinsam etwas zu schaffen ist dann sicherlich auch intensiver 🙂
    Sehr gerne würde ich dich zusammen mit meinen Kids dann im Anschluss unterstützen und dir Designbeispiele der Offline Schnitte nähen.
    Das Nähen ist seit nunmehr als drei Jahren mein liebstes Hobby und mein Ausgleich zum chaotischen Alltag mit zwei kleinen Kids. Wir leben in einer Mehrgenerationenfamilie an der Ostsee mit insgesamt fünf Kindern. Da ist immer was los und immer jemand da, den man benähen kann 😀
    Meine Werke zeige ich auf http://www.facebook.com/samtundsatt und seit Neustem auch auf Instagram unter gleichem Namen. Schau gerne mal vorbei, vielleicht passt es ja 🙂
    Ganz viele Grüße

  33. Liebe Tanja,

    Ich nähe seit knapp drei Jahren für mich (Größe 36/38) und manchmal für meinen Mann (Größe L) und seit kurzem auch für meinen 9 Monate alten Sohn (aktuell Größe 74). Ich würde mich freuen, Designbeispiele für dich zu erstellen, seit kurzem habe ich auch ein wenig Probenäherfahrung. Schau doch gerne mal auf meinem Blog oder meiner Facebookseite (Nähstübchen Villa Müpet) vorbei – die sind im Moment etwas verwaist, aber das ändert sich in den nächsten Tagen.
    Liebe Grüße, Katharina

  34. Auch ich würde sehr gerne dabei sein,wenn etwas Neues,Großartiges entsteht!
    Ich nähe hauptsächlich Klamöttchen für Kids aus jersey und webware. Gerne auch mit Schnick-Schnack 😉
    Habe jetzt auch endlich kleine Models an der Hand, die gerne vor der kaMars posen. Mein Großer hat momentan Gr. 152 und ist sehr schmal. Die Mädels haben Gr. 92-110
    Hier noch meine facebookseite (leider noch nicht mit den models):
    http://www.facebook.com/naehhaeusle
    L.G. aus Südbaden
    Sandra

  35. Ein wunderschönes Hallo in die Runde und an dich, liebe Tanja.
    Solch wahnsinns Chance möchte ich beim Schopf packen und meine sicher sehr geringe Wahrscheinlichkeit etwas kitzeln.
    Ich bin Constanze von „Kleine Visionen“, Mama eines nun 4 jährigen Zwillingspaares, liebende Ehefrau und Frauchen einer Scharr Tiere
    Ich Nähe leidenschaftlich gerne seit 3 Jahren und versuche dies mit schönen Fotos festzuhalten. Deine Schnitte landen auch gerne unter meinen Nadeln und gerade das gehobene Level finde ich eine angenehme Herausforderung.
    Ich lade dich auf meine Facebook Seite ein und freue mich, falls du einen Blick riskierst.
    Liebe Grüße,
    Die kleine Visionärin Constanze

  36. Hallo Tanja,

    ich bin Steffi, 33 Jahre, Größe 36/38 und komme aus Rostock. Ich habe 2 Söhne (7 & 1, bzw. GR. 134 & 86)
    Ich habe das große Glück, bereits Stammnäherin bei anderen Schnittmustererstellern zu sein, ich bin stolz und dankbar über jedes einzelne!!! Das tolle an Stammteams ist, das man die Mädels kennen lernt, man trifft sich zum Teil in anderen Probenähen und man schätzt natürlich auch die Arbeit der anderen!! Ich liebe die Herausforderung, das kombinieren von passenden Stoffen, und letztendlich, den Schnitt mit zum Leben zu erwecken! Gerne versuch ich bei dir mein Glück, deine Schnitte sind toll <3
    Ich bin zuverlässig, verschwiegen und eine gute Kamera wohnt hier auch.

    Schau doch gerne mal bei mir vorbei https://www.facebook.com/tiffynaehwelt/

    Du würdest mich wahnsinnig stolz machen, wenn ich zu deinem Team gehören dürft!!

    Herzliche GRüße Steffi (https://www.facebook.com/stefanie.remdt)

  37. Hier, hier, hier, ich, ich, ich 🙂 Sehr gerne bewerbe ich mich für diese tolle Idee!!!! Ich nähe schon ewig und alles! Ob Jacken, Hosen, Kleider, Pullis, Shirts für Klein und Gross alles schon dabei gewesen 🙂 Ich bin 36 Jahre alt und würde für mich in 38/40 nähen!
    Aber viel schöner ist es doch, wenn man wunderschöne Sachen für andere nähen kann! Also für dich, für mich und für mein Umfeld ( von 6 Wochen bis 60 Jahre alles dabei 🙂 ein absoluter Gewinn 😉
    So und jetzt wünsche ich dir noch einen schönen Abend und drücke mir die Daumen
    Schau doch mal bei mir vorbei https://www.instagram.com/papperminpatty/

  38. Liebe Tanja, sehr gerne würde ich dich bei deinen neuen Projekten unterstützen. Mit Baby- oder Kindergrößen kann ich dir im Moment noch nicht dienen, was nicht ist kann ja aber irgendwann noch werden . Designnähen könnte ich für dich bei Damen XS (34) oder bei Herren L (52). Viel Spaß beim auswählen deiner Damen und Herren. Fotos zum gustieren kannst du dir gerne hier (www.facebook.com/ReSt.sew) ansehen.

    Schönen Abend

  39. Liebe Julia, auf diesen Aufruf habe ich schon länger gehofft. Ich liebe deine eBooks und würde sehr gerne für dich Probenähen. Ich nähe eigentlich so lange ich denken kann und kann mir kaum einen Tag ohne meine Nähmaschine vorstellen. Ich nähe für meine ganze Familie (mein Mann trägt XL, ich Gr. 38, mein Ältester derzeit 158, mein mittlerer Sohn 128 und meine Tochter trägt 86). Deine aufgezählten Punkte sind selbstverständlich und Probenäherfahrung habe ich auch. Facebook nutze ich nur zum Probenähen ansonsten findest du mich unter http://www.instagram.com/vierherzen. Weiterhin alles Gute für dich. Liebe Grüße Manuela

  40. Hallo Tanja,

    das ist ja toll – ich würde so gerne Probenähen. Leider gibt es noch nicht wirklich gute Tragebilder, da ich noch keine Gelegenheit hatte. Fotografiere aber sehr gerne und auch gut. Ich trage Grösse 36 und mein Mann Grösse 50 (L). Dann habe ich noch Nähenkel und meine eigene Enkel – die benötigen Gr. 104/110 und Gr. 116. meine Schwiegertochter lässt sich auch gerne in Gr. 36 benähen.
    Gerne kannst Dur Dir meine Seite anschauen, vielleicht klappt es ja:
    https://www.facebook.com/HerzogsAllerlei/

    Vielen Dank und liebe Grüsse
    Renate

  41. Liebe Tanja,
    da bewerbe ich mich sehr gern. Ich nähe schon seit meiner Jugend und die ist schon ein bißchen her 😉 Hier findest Du Nähbeispiele und Fotos. Ich bin auf Facebook, Instagram und mit einem Blog unter Nordlicht berlin unterwegs. Vielleicht passt es ja, ach ja ich passe in eine Gr. 40/42. FB https://www.facebook.com/nordlicht.berlin
    Liebe Grüße,Petra

  42. Ich bekomme es zeitlich leider echt nach wie vor nicht hin auch wenn es mir zu sehr in den Fingern juckt. Aber die Idee ist echt klasse mit dem Offline Team! Ich wünsche dir ganz viel Erfolg und tolle Mädels! Liebe Grüße Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.